Nachlese zur Trainingsfahrt

Am Sonntag, den 19.11.2017, veranstaltete der Ski-Klub Münster seine zweite Trainingsfahrt in die Ski-Halle nach Bottrop. 36 Wintersportbegeisterte machten sich mit dem Bus von Münster aus auf den Weg ins Alpincenter nach Bottrop.

Für vier Snowboarder und fünf Ski-Anfänger war dies das erste Mal auf den Brettern, die für uns Schneebegeisterte die Welt bedeuten. Am Ende des Tages hat der Wintersport neun begeisterte Anhänger dazu gewonnen und zufriedene, ausgepowerte Jugendliche saßen wieder im Bus.

Auch unsere Anfänger der vorausgegangenen Fahrt waren begeistert darüber, dass nicht alles von dem Erlernten in Vergessenheit geraten war. Sie konnten recht schnell wieder daran anknüpfen und verbrachten den Tag mit vielen Übungen und Abfahrten.

Auf dem Rückweg im Bus wurden  schon die  nächsten Tage im Schnee geplant. Von Januar bis März geht es  mit dem Bus ins Sauerland. Dort wird das Training in freier Natur fortgesetzt.

Wir freuen uns auf einen schneereichen Winter und sehen uns an einem der Sonntage im Bus in Richtung Sauerland!

Dein Ski-Klub Münster sucht Dich!

Liebe Vereinsmitglieder.

Mit der Wahl von Vasco zum ersten Vorsitzenden vor zwei Jahren wurde die Vereinsführung an die nachfolgende Generation übergeben. Der damit begonnene Wechsel an der Vereinsspitze setzte sich mit der Wahl von Magnus zum zweiten Vorsitzenden auf der letzten Mitgliederversammlung fort.

Aus dem Führungswechsel entstehen neue Impulse für die Vereinsarbeit und der Vorstand sucht engagierte Mitglieder, die Lust haben sich an der Gestaltung des Vereins zu beteiligen.

Wenn Du Dich im Ski-Klub Münster einbringen möchtest, melde Dich bei uns.

Wir freuen uns auf Dich!

Viele Grüße
Vasco und Magnus

M. WildeAnsprechpartner
Magnus Wilde
E-Mail: magnus.wilde@ski-klub-muenster.de
Tel.: +49 160 98240339

Trainingsfahrt ins Alpincenter nach Bottrop (19.11.2017)

[Update, 12.11.2017] Jetzt die letzten Plätze sichern. Meldet Euch an!

Am Sonntag, den 19.11.2017, fahren wir zum Training ins Alpincenter nach Bottrop. Mitglieder und Gäste sind herzlich eingeladen. Wir fahren um 8.30 Uhr mit dem Bus vom P&R-Platz Weseler Straße los und planen die Rückkehr zu 19.00 Uhr.

Details zu Preisen und zur Anmeldungen stehen bei den Trainingsterminen >> Ski-Training im Alpincenter Bottrop.

ANMELDUNG Petra Winkeljann,  Tel. 02501 58701, E-Mail: skihalle@ski-klub-muenster.de

Nachlese zur Trainingsfahrt nach Bottrop

Am 15.10.2017 veranstaltete der Ski-Klub Münster seine Auftaktveranstaltung der gerade startenden Wintersaison 17/18 in der Skihalle Bottrop.

Aufgrund des spätsommerlichen und warmen Wetters fanden wir super Bedingungen vor. Die Halle war angenehm leer und unsere Gruppe war eine der Wenigen, die sich auf der Piste tummelten. Wir fanden somit  optimale Übungsbedingungen vor. „Nachlese zur Trainingsfahrt nach Bottrop“ weiterlesen

Snowboarder waren beim Meet & Greet mit dem WSV-Lehrteam

Die Snowboarder des Ski-Klub Münster nahmen das Angebot des WSV an und nahmen mit drei Teilnehmern am MEET, GREET and ……FIND OUT! teil. Damit stellte der Ski-Klub die größte Fraktion der Teilnehmer 🙂

Beworben wurde der Nachmittag mit ganz vielen Infos, Begegnungen, Tipps und Tricks, einer Menge Spaß und vor allem … ganz viel SNOWBOARDING!

An dieser Stelle auch ein riesen Dankeschön an die Skihalle Neuss, die spontan reagiert hat und uns extra noch ein Obstacle geshaped hat.

Wir können bestätigen, dass alles erfüllt wurde. Aber der Reihe nach. „Snowboarder waren beim Meet & Greet mit dem WSV-Lehrteam“ weiterlesen

Wir waren bowlen!

Am Samstag trafen sich die Jugendlichen des Ski-Klubs im Cosmo Bowling Center. Auf zwei Bahnen konnte jede und jeder zeigen, dass der richtige Schwung nicht nur auf der Piste sondern auch beim Bowlen sitzt. Eine besondere Herausforderung war das Spielen mit der ungeübten Hand. Rechtshänder also mit links und umgekehrt.

Jenny The Bowling Machine stellte sich sowohl mit der Schokoladen-Hand als auch mit der Linken am geschicktesten an und räumte mehr als einmal mit einem Strike alles ab.

 

Snowkids üben im Sauerland

20170212-postwiese01Das Motto für die Ski- und Snowboardfahrer am vergangenen Wochenende lautete:“Üben mit den Snowkids“. Doch auch die Betreuung unserer erwachsenen Teilnehmer sollte nicht zu kurz kommen. Drei Übungsleiter und weitere Vereinsmitglieder – besonderen Dank an Manni und Jana für Eure Unterstützung – betreuten die Mitgereisten und verschafften Ihnen so einen gelungen Einstieg in die Welt des Skifahrens oder festigten das in der Skihalle Gelernte. „Snowkids üben im Sauerland“ weiterlesen

Mit dem Skibus zur Postwiese (12.02.2017)

Update 10.02.2017: Langläufer aufgepasst: Aktuell tendieren wir sehr stark zu Westfeld. Abhängig von den Wetterverhältnissen kann das Ziel aber noch kurzfristig angepasst werden. Wir richten das Ziel nach den geöffneten Loipen aus.

Update 10.02.2017: Derzeit werden die Loipen rund um Winterberg gespurt. Ob wir die Langläufer an den Lenneplätze absetzen oder bspw. in Altastenberg, klären wir noch.


Der Ski-Klub bietet am Sonntag, den 12.2.2017, eine Tagesfahrt ins Sauerland an.

Motto
Dieses Mal möchten wir im Rahmen des Snow-Kids-Progamm Kindern die ersten Schritte im Schnee zeigen. „Skifahren lernen im Verein“ aber auch Erwachsene, Könner und Langläufer finden wieder sehr gute Bedingungen im Sauerland. Meldet Euch an und genießt einen aktiven Sonntag! „Mit dem Skibus zur Postwiese (12.02.2017)“ weiterlesen

Bus gebucht: Wir fahren am 22.01.2017 ins Hochsauerland

Sauerlandfahrt_Bus
Jetzt steht es fest: Der Bus ist gebucht.

Zahlreiche Wintersportler der verschiedenen Disziplinen (Alpin, Snowboard und Langlauf) haben sich bereits für die Fahrt nach Neuastenberg (Postwiese) angemeldet. Ein Minibus reicht also nicht mehr aus und der Bus fährt auf jeden Fall. Das Telefon (0160 – 96568588) ist am Samstag zusätzlich von 13 bis 20 Uhr besetzt.

Alle weiteren Informationen zu unseren Fahrten ins Sauerland: HIER

Fortbildung beim WSV

Fortbildung17_3 Im Rahmen der Ausbildung zum Skilehrer fand am vergangenen Wochenende  der Erste Hilfe und Theorielehrgang vom WSV statt. 35 Teilnehmer aus ganz NRW wurden im Käthe Strobel Haus in Gummerbsbach von erfahrenen Ausbildern zwei Tage geschult. Neben der lebensrettenden Ersten Hilfe wurden auch Themen wie Materialkunde, Risikomanagement, Methodik und Didaktik, Recht, Umweltschutz im Schneesport und vieles mehr unterrichtet. „Fortbildung beim WSV“ weiterlesen

Erfolgreicher Sonntag im Alpincenter Bottrop

Bottrop-2 2016-01Auch am 4.12.2016 hat der Ski-Klub Münster wieder eine weitere Freizeit-Fahrt nach Bottrop in die Ski-Halle angeboten. Mit 45 Teilnehmern, davon 26 Kinder und Jugendliche, ist der Bus morgens um 8:30 Uhr vom P+R an der Weseler Straße  gestartet. Nach dem Motto, „wenn der Schnee nicht zu uns kommt, dann fahren wir dorthin wo welcher ist!“ war das frühe Aufstehen am Sonntag auf der Skipiste schnell vergessen. Ski- und Snowboard-Anfänger machten unter Anleitung der Übungsleiter ihre ersten Schritte auf den Brettern.

Die Begeisterung  wuchs mit dem Vertrauen zu sich selbst und zum Ende des Nachmittage hatten unsere Anfänger wieder tolle Erfolge.