Sölden im Ötztal

28. Oktober bis 04. November 2017 – Herbstferien (NRW)

Ski Alpin und Snowboard auf zwei miteinander verbundenen Gletschern. Auch Wanderer finden zu dieser Zeit sehr gute Bedingungen.

REISETERMIN 28.10. bis 04.11.2017 (Sa. bis Sa.)
Private An- und Abreise.

ORT Sölden in Tirol (1.377 m)

PROGRAMM Ski-Alpin, Snowboard, Rahmenprogramm

ANFÄNGER gehen zunächst mindestens drei Tage auf eigene Kosten in die örtliche Skischule, bevor sie dann zu den übrigen Skigruppen stoßen.

UNSERE LEISTUNGEN Unterkunft in der Pension „Sonnenheim“, 7 Tage Halbpension, Unterbringung im Doppelzimmer, Jugendliche ohne Begleitung durch ein Elternteil ebenfalls im Doppelzimmer, mit Bad oder Dusche/WC, Wellness-Anlage bestehend aus Sauna, Dampfbad und Infrarotkabine im Preis enthalten, Ortstaxe, skiläuferische Betreuung der Kinder und Jugendlichen an fünf Tagen durch einen ausgebildeten Übungsleiter des Ski-Klubs, am „Familientag“ schult der/die Übungsleiter/-in auf Wunsch Erwachsene, Haftpflicht- und Unfallversicherung gemäß den Bedingungen der ARAG (AUB 88), Reiserücktritt- und Reiseabbruchversicherung, Reisepreisabsicherung.

Pension Sonnenheim (Außenansicht)Pension Sonnenheim (Wellnessbereich)

SKIGEBIET

  • Österreichs größte für Skifahrer und Snowboarder erschlossene Gletscherfläche (Rettenbach und Tiefenbachferner: 20 Quadratkilometer)
  • 10 moderne Liftanlagen bis in 3.250 m Höhe
  • Verbindung der beiden Gletscher durch Sessellift und Tunnel
  • leichte bis mittelschwere Abfahrten
  • Schneesicherheit bereits in den Herbstferien
  • erreichbar über die höchste Panoramastraße der Ostalpen

soelden_20151012

ZUSCHUSS Jugendliche Mitglieder (Jahrgänge 1999 – 2010) und Kinder (Jahrgänge 2010 und jünger) erhalten vom Ski-Klub zum angegebenen Reisepreis noch einen Zuschuss von 50,00 € pro Reisesaison für eine Fahrt.

REISEPREISE (ohne Fahrtkosten, Skipässe und Zuschüsse):

  • Erwachsene im DZ (15 Jahre u. Älter) 510,00 €
  • Einzelzimmer-Zuschlag 120,00 €
  • Jugendliche im DZ (7 bis 14 Jahre) 290,00 €
  • Kinder im DZ (bis 6 Jahre) 230,00 €

Einzelzimmer für Erwachsene und Zustellbett für Kinder/Jugendliche auf Anfrage/nach Verfügbarkeit.

Bitte beachten Sie, dass die Preise im Heft 2017/2018 nicht korrekt sind.

KOSTENBEITRAG für erwachsene Nicht-Mitglieder (siehe Info) 20,00 €. Jugendliche Nicht-Mitglieder bezahlen 10 € für die Ski-Betreuung auf der Piste.

SKIPÄSSE werden von der Reiseleitung in Sölden besorgt. Die Kosten sind – zusammen mit den oben genannten Reisepreisen – auf das Reisekonto des Ski-Klubs zu überweisen.

  • Erwachsene (Jhg. 1997 und älter) 225,00 €
  • Jugendliche (Jhg. 1998 bis 2002) 181,00 €
  • Kinder (Jhg. 2003 bis 2009) 125,00 €
  • Senioren Herren (Jhg. 1953 u. älter) 192,00 €
  • Senioren Damen (Jhg. 1958 u. älter) 192,00 €
  • Snowkids (Jhg. 2010 bis 2013, p. T. 3 €) 15,00 €

Eventuelle Rabatte durch Gruppentarife oder ähnliches reduzieren die Aufwendungen für die Übungsleiter vor Ort und werden nicht erstattet.

In den Skipasspreisen ist ein Pfand von 3,00 € enthalten, das bei Abgabe an den Kassen der Liftstationen zurückerstattet wird.

soelden15a01

Das Skigebiet kann mit dem eigenen Pkw (große Parkplätze sind vorhanden) oder dem Gletscherbus der Ötztaler Verkehrsbetriebe erreicht werden. Die Kosten für den Gletscherbus (Hin- und Rückfahrt für Skipassinhaber: 3,00 € für Erwachsene, 1,50 € für Jugendliche 8–14 Jahre, Snowkids sind frei) sollte jeder täglich abgezählt mitführen.

MINDESTTEILNEHMERZAHL Bis zum 01. September 2017 zu erreichende Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen. S. Ziff. 7.2 der Reisebedingungen.

M. Wilde

INFORMATION Magnus Wilde, Tel. 0160-98240339, E-Mail: magnus.wilde(at)ski-klub-muenster.de

ANMELDUNG mit dem Formular bei Magnus Wilde, Kirchbergstraße 6, 48324 Sendenhorst