Die Pertisau-Reisenden sind zurück

Wir waren 31 Teilnehmer, die mit dem Reisebus nach Pertisau am Achensee gefahren sind. Unser Ziel erreichten wir tiefverschneit nach staufreier Busfahrt.

Der Wettergott hatte in den ersten Tagen wohl so seine eigenen Vorstellungen für uns parat: Es kam Regen, aber  am Berg war es doch Schnee. Ab Dienstag besuchte uns die Sonne mit strahlend blauem Himmel.

Die  Loipen, Wanderwege und Abfahrten waren bestens gepflegt und wurden von den Teilnehmern nach Lust und Laune genutzt. Durch den schweren Neuschnee waren jedoch einige lawinengefährdete Teilstrecken gesperrt. Die Sperrungen hinderten uns nicht, die landschaftlichen Schönheiten der Natur nicht zu genießen.

Der Treffpunkt nach den gemeinsamen Aktivitäten war meist der Wagnerhof   zu Kaffee und hausgebackenem Kuchen. In der hauseigenen Saunawelt wurde sich gelockert und entspannt.

Neben dem Sport kam die Kulinarik selbstverständlich nicht zu kurz. Die Küche hatte wiedermal für Frühstück und Abend immer leckere Überraschungen bereit. Wir bedanken uns beim Wagnerhof-Team für den angenehmen Aufenthalt.

Die erholsame Woche endete erneut nach staufreier Busfahrt  in Münster. Auch hier geht ein besonderer Dank an die Busfahrer der Firma Elpers.

Ich sage ebenfalls Danke an die Teilnehmer und habe schon Pläne für das nächste Jahr. Es war eine sehr angenehme Gruppe! Danke!

Wolfgang
Fahrtenleiter

Der nächste Termin für die Fahrt im kommende Jahr steht auch schon fest: 19. Januar bis 26. Januar  2019

Zurück aus Pertisau am Achensee!

pertisau2017-02 Mit den Grüßen aus Pertisau vom 26. Januar habe ich Euch versprochen, Euch zu erzählen wie es war!

Wir waren eine klasse Gruppe mit unterschiedlichsten Interessen an Wintersportarten, zusammengesetzt aus Langläufern, Alpinfahrern und überwiegend Wanderern. Es bot sich für alle Disziplinen der passende Schnee, mit jeweils voneinander getrennten Loipen für Klassisch und Skaten und geräumten Wanderwegen.

Das alles bei strahlend blauem Himmel. Im Anschluss trafen wir uns bei Kaffee und Kuchen oder einem leckeren Bier auf der Hotelterrasse oder wir ließen in der hoteleigenen Saunawelt den Schweiß rinnen.

Zusammengefasst: Ein herrliches Gebiet für Jung und Alt!

„Zurück aus Pertisau am Achensee!“ weiterlesen

Viele Grüße aus Pertisau!

pertisau2017-01Die Gruppe des Ski-Klub grüßt alle daheimgebliebenen!

Zur Zeit ist eine Gruppe im schneebedeckten Pertisau. Die Langläufer sind in der Loipe bei Sonne und bester Schneelage. Die Alpin-Fahrer schwelgen an sonnigen Hängen. Für die Wanderer der Gruppe stehen die bestens geräumten Wege bereit. Leider geht die Zeit schon bald zu ende und wir  werden Euch Erzählen.

 

Best Ager (50+) aufgepasst: Fit in das Jahr mit der Busreise nach Pertisau

Flyer Pertisau 2016/17In wenigen Wochen geht’s los. Die Reise führt uns nach Pertisau am Achensee in Österreich. Die herrliche Landschaft lädt zum Wandern, Skilanglauf und Skifahren ein. Der Ort bietet somit ideale Voraussetzungen, um die müden Knochen nach den Feiertagen wieder in Schwung zu bringen und gemeinsam in der Gruppe (50+) den Spaß an der Bewegung wieder zu entdecken.

Und das Beste: Der Urlaub beginnt bereits in Münster. Ein Bus fährt uns stressfrei hin und wieder zurück. Jetzt anmelden und einen der letzten Plätze sichern.

Die offizielle Reisebeschreibung mit allen Details und Kontaktdaten zur Anmeldung findet Ihr: HIER!

Wieder einmal Langlauf PUR in Pertisau am Achensee

Langläufer und Alpine aus Pertisau am Achensee zurück: Auch in diesem Jahr ist der Ski-Klub Münster mit 28 Teilnehmern per Bus in das Skigebiet Pertisau am Achensee gereist. Die gute Schneelage und die hervorragend präparierten Loipen und Skatingpisten machten den Langlauf in der klassischen Technik und das Skating zu einem Genuss. „Wieder einmal Langlauf PUR in Pertisau am Achensee“ weiterlesen

Ski-Klub zurück aus Pertisau am Achensee

Auch in diesem Jahr ist der Ski Klub Münster mit 31 Teilnehmern in das Skigebiet Pertisau am Achensee gereist. Die gute Schneelage und die hervorragenden Loipen und Skatingpisten machten den Langlauf in der klassischen Technik und das Skating zu einem Genuss. Die Langlaufversionen wurden täglich von drei Skilehrern der örtlichen Skischule – den unterschiedlichen Leistungen der Teilnehmer entsprechend – vermittelt und danach beim Lauf in die angrenzenden Täler in freien Gruppen geübt. „Ski-Klub zurück aus Pertisau am Achensee“ weiterlesen