Skibus: Kein Glück mit dem Wetter (Keine Fahrt am 17.02.2019)

Aus erster Hand von unserem Lehrteam Snowboard, das am vergangenen Wochenende auf einem Lehrgang an der Postwiese war, wissen wir, dass es die richtige Entscheidung war, nicht zu fahren.

Die Oberbekleidung hätte ohne Wasser und nur mit Waschmittel gereinigt werden können. Vermutlich wäre das nicht mal notwendig gewesen. Der Regen hat alles sauber gewaschen. Trocknen hätte wohl gereicht.

Die Motivation, die klitschnassen Handschuhe auszuziehen, das Handy aus der Jacke zu kramen und ein Foto zu machen, hielt sich daher auch in Grenzen. Von dem trostlosen Wetter gibt es daher kein Foto.

Für dieses Wochenende ist zwar Sonne vorhergesagt. Davon aber so viel, dass wir befürchten eher Wasserski zu fahren. Schweren Herzens haben wir daher entschieden, dass erneut kein Bus fährt.

Lasst uns gemeinsam die Daumen drücken, dass es noch einmal kälter wird!

PS: Wenn Ihr auf Nummer sicher gehen wollt, meldet Euch für die Osterfahrt an. Noch sind wenige Plätze frei.

Skibus: Rückblick (03.02.) und keine Fahrt am 10.02.2019

Am Sonntag war es wieder soweit. Der Klub fuhr mit dem Bus nach Altastenberg ins Sauerland. Mit 27 Teilnehmern (2 Snowboardern, 5 Langläufern, 15 Skifahrern und 2 Wanderern und 3 Übungsleiter für Alpin und Snowboard) war die Fahrt gut besucht. Alle Teilnehmer freuten sich über kurze Wartezeiten an Liften und die freien Pisten.

Aufgrund der Wettervorhersage für das kommende Wochenende mit warmen Temperaturen, Regen und auch Wind wird am Sonntag, den 10.02.2019, kein Bus in das Sauerland organisiert.

„Exklusive“ Fortbildung für drei Skilanglauf-Übungsleiter

Nichts ist so beständig wie der (Spur-)Wechsel. Das erfuhren drei Skilanglauf-Übungsleiter des Ski-Klubs Münster bei der Fortbildung „Nordic Skiing Classic und Skating“ des westdeutschen skiverbands e.V. am vergangenen Wochenende (1. bis 3. Februar 2019) im Sauerland. Veränderte Bewegungstechniken, die sich in den vergangenen Jahren im Rennsport in den beiden Disziplinen des Skilanglaufs etabliert haben, halten nun auch vermehrt Einzug in den Breiten-  und Freizeitsport. Dementsprechend bekamen die Skilehrkräfte bei der Fortbildung neue Impulse für die Betreuung der Vereinsmitglieder und Gäste in der Loipe. „„Exklusive“ Fortbildung für drei Skilanglauf-Übungsleiter“ weiterlesen

Am 03. Februar fährt der Skibus nach Altastenberg

Am vergangenen Wochenende fuhr der Klub mit 19 Teilnehmern nach Willingen. Trotz Schneefall/-regen konnte auf bestens präperierten Pisten  dank Wetterschutz im Sessellift das Skifahren dennoch genossen werden. Die neue Sesselbahn K1 komplettiert das Skigebiet. Ein echter Gewinn für Willingen. Alle Teilnehmer waren zufrieden.

Am kommenden Sonntag, den 03.02.2019, fährt der Skibus nach Altastenberg. Dies ist nicht nur für die Alpinen und Snowboarder interessant, auch die Langläufer finden hervorragende Bedingungen vor.

Details zur Anmeldung stehen hier: Mit dem Skibus ins Sauerland

Wir sind wieder zurück…

… aus dem dick verschneiten Pertisau am Achensee!

Eine Gruppe von 27 Teilnehmern machten sich auf, um im tief verschneiten Pertisau eine Woche im Hotel Wagnerhof bei der Familie Kirchmair zu verbringen.

Es ging, wie auch schon in den Vorjahren, auf bestens gepflegten Wanderwegen oder Langlauf-Loipen zu den verschiedenen Hütten. Für die Alpin-Fahrer waren die ebenfalls bestens präparierten Pisten am nahe gelegenen Zwölferkopf und im wesentlich größeren Christlum eine besondere Herausforderung. Nach den sportlichen Aktivitäten ging es dann in die hoteleigene Saunawelt oder bei Kaffee und Kuchen wurden die Tageseserlebnisse besprochen.

Die An- und Abreise wurde mit den Bussen der Firma Elpers durchgeführt. Wir bedanken uns bei den Fahrern für die Umsicht und Freundlichkeit .

Leider musste auch ein Unterarm mit Gips versorgt werden.

Ich, der Reiseleiter, bedankt sich bei der Gruppe! Ihr wart toll!

Euer Wolfgang

Mit dem Skibus am Sonntag, 20.01.19 ins Sauerland

So liebe Wintersportfreunde, wir haben für euch die nächste Tour ins Sauerland geplant!

Am kommden Sonntag, 20.01.19 wollen wir die Postwiese im Skigebiet in Neuastenberg anfahren. Leider sind die Bedingungen für Langläufer nach unserer Kenntnis weiterhin nicht ausreichend, so dass sich das Angebot an die Alpinen, Snowboarder, Rodler aber auch Winterwanderer richtet.

Ein Ansprechpartner ist vor Ort. Skiläuferische Betreuung kann nicht für alle Bereiche abgedeckt werden.
Solltet ihr weitere Fragen zu unserem Angebot haben, werden diese gerne von unserer Anmeldehotline beantwortet.
Die Anmeldung ist nicht nur für Vereinsmitglieder, sondern auch für Gäste möglich.

Informationen zum Ablauf und der Anmeldehotline findet ihr hier.

Die weiteren Termine lauten:

  • 27.01.2019
  • 03.02.2019
  • 10.02.2019
  • 17.02.2019
  • 24.02.2019
  • 03.03.2019

Der Skibus fährt wieder: Erste Fahrt am 13.01.2019

Hallo liebe Schneesportbegeisterte aus  dem Münsterland!

Der Ski-Klub organisiert auch in diesem Jahr wieder einen Bus in ausgewählte Skigebiete des Sauerlands. Los geht es bereits an diesem Sonntag (13.01.2019). Geplant ist, das Skigebiet Postwiese in Neuastenberg anzufahren. Die Anmeldung ist für Mitglieder und Gäste möglich. Zwei Trainer (alpin) vom Klub sind vor Ort. Langlauf ist derzeit noch nicht möglich.

Details zur Anmeldungen stehen hier.

Die weiteren Termine lauten:

  • 20.01.2019
  • 27.01.2019
  • 03.02.2019
  • 10.02.2019
  • 17.02.2019
  • 24.02.2019
  • 03.03.2019

Nordic Walking-Treff Aasee startet am 29. März

Nordic Walking-Treff Aasee startet wieder durchMit der Umstellung der Uhren auf die Sommerzeit erfolgt der Start des Nordic Walking-Treffs am Aasee. Ab dem 29. März wird wieder donnerstags von 19 bis 20.30 Uhr gewalkt, auch während der Schulferien. Treffpunkt ist der Parkplatz am Hansa Segelhafen (Mecklenbecker Str.). Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Weitere Informationen zu den Nordic Walking-Aktivitäten des Ski-Klubs gibt es hier…

Traumhaftes Langlauf-Wochenende im Sauerland

Bei traumhaftem Winterwetter fand von Freitag bis Sonntag (16.-18. Februar 2018) das Skiwochenende im Sauerland statt. Zehn Teilnehmer starteten vom Quartier in Winterberg-Langewiese zu ihren Unternehmungen.
Bereits am Freitag den 16.02.2018 wurden erste Erkundungstouren in den Loipen des Ski-Klubs Girkhausen ab Albrechtsplatz unternommen.Am Samstag vormittag folgte ebenfalls im Nordic Aktiv Zentrum Girkhausen das Übungsprogramm durch zwei ausgebildete DSV-Skiinstruktoren zur klassischen Skilanglauftechnik. Am Abreisetag erwartete die Gruppe traumhaft sonniges Winterwetter.Der Tag wurde noch für eine Skitour von Winterberg-Langewiese zu den Lenneplätzen genutzt. Unterwegs boten sich gute Aussichten auf das „Land der 1000 Berge“ bevor gut gelaunt die Rückfahrt nach Münster angetreten wurde.

Die Pertisau-Reisenden sind zurück

Wir waren 31 Teilnehmer, die mit dem Reisebus nach Pertisau am Achensee gefahren sind. Unser Ziel erreichten wir tiefverschneit nach staufreier Busfahrt.

Der Wettergott hatte in den ersten Tagen wohl so seine eigenen Vorstellungen für uns parat: Es kam Regen, aber  am Berg war es doch Schnee. Ab Dienstag besuchte uns die Sonne mit strahlend blauem Himmel.

Die  Loipen, Wanderwege und Abfahrten waren bestens gepflegt und wurden von den Teilnehmern nach Lust und Laune genutzt. Durch den schweren Neuschnee waren jedoch einige lawinengefährdete Teilstrecken gesperrt. Die Sperrungen hinderten uns nicht, die landschaftlichen Schönheiten der Natur nicht zu genießen.

Der Treffpunkt nach den gemeinsamen Aktivitäten war meist der Wagnerhof   zu Kaffee und hausgebackenem Kuchen. In der hauseigenen Saunawelt wurde sich gelockert und entspannt.

Neben dem Sport kam die Kulinarik selbstverständlich nicht zu kurz. Die Küche hatte wiedermal für Frühstück und Abend immer leckere Überraschungen bereit. Wir bedanken uns beim Wagnerhof-Team für den angenehmen Aufenthalt.

Die erholsame Woche endete erneut nach staufreier Busfahrt  in Münster. Auch hier geht ein besonderer Dank an die Busfahrer der Firma Elpers.

Ich sage ebenfalls Danke an die Teilnehmer und habe schon Pläne für das nächste Jahr. Es war eine sehr angenehme Gruppe! Danke!

Wolfgang
Fahrtenleiter

Der nächste Termin für die Fahrt im kommende Jahr steht auch schon fest: 19. Januar bis 26. Januar  2019

Am Sonntag mit dem Bus ins Sauerland (21.01.2018)

Liebe Freunde des Wintersports,

die Pisten sind nach einer Neuschneenacht wieder top und werden immer besser.  Auch Langlauf ist wieder möglich.

Daher fährt der Klub am Sonntag um 7 Uhr mit dem Bus als gesellige Klubfahrt nach Neuastenberg/Postwiese ins Sauerland ( eine ausreichende Teilnehmerzahl vorausgesetzt).

Bitte meldet euch telefonisch unter 0160/96568588 am Donnerstag 17 Uhr – 20 Uhr  oder Freitag (ebenfalls 17 Uhr – 20 Uhr) bei Magnus an.

Wir starten auch einen Testbetrieb via WhatsApp. Benötigt werden Name, Vorname, Geburtsdatum und ob Mitglied im Ski-Klub Münster (ja/nein). Klar ist: Benutzt Ihr WhatsApp, erklärt Ihr Euch auch mit den Nutzungsbedingungen von WhatsApp einverstanden. Bei Fragen könnt Ihr aber auch weiterhin gerne anrufen.

Wir haben einen Übungsleiter für Fragen und Techniktipps vor Ort. Klub-Mitglieder werden bevorzugt trainiert.

Weiter Details zur Sauerland stehen HIER.

 

Keine Busfahrt ins Sauerland am 14.01.2018

Der Winter hat hierzulande eine Pause eingelegt und auch im Bergland sieht es bis Mitte der Woche nach Tauwetter aus. Zwar sind noch wenige Lifte in Betrieb, doch die Pisten sind in einem schlechtem Zustand. Loipen sind gar keine geöffnet. Deshalb findet am 14.01.2018 keine Busfahrt ins Sauerland statt.

Skilaufen im Sauerland: Übungsleiter sind vorbereitet

Die Übungsleiter des Ski-Klubs Münster haben ihre Einsatztermine für die sonntäglichen Fahrten ins Sauerland festgelegt.

Die möglichen Fahrttermine sind:

  • 14.01.2018 (geplantes Skigebiet: Willingen)
  • 21.01.2018 (geplantes Skigebiet: Neuastenberg)
  • 28.01.2018 (geplantes Skigebiet: Altastenberg)
  • 04.02.2018 (wird noch bekannt gegeben)
  • 25.02.2018 (wird noch bekannt gegeben)
  • 04.03.2018 (wird noch bekannt gegeben)

Ob tatsächlich eine Busfahrt geplant wird, ist abhängig von der Schnee- und Wettervorhersage und wird Anfang der Woche vor der Fahrt auf der Internetseite und auf Facebook angekündigt.

Weitere Informationen zu den Fahrten ins Sauerland gibt es hier…

Ski-Klub-Jahresprogramm 2017/2018 erschienen

skim2017-2018-titelDruckfrisch liegt das Jahresprogramm des Ski-Klubs Münster für den Winter 2017/2018 und den Sommer 2018 vor. Die reich bebilderte Broschüre wurde komplett vierfarbig gedruckt. In gewohnter Weise sind die Ausschreibungen der Skisportreisen sowie Hinweise auf die vielfältigen Vereinsaktivitäten im Jahresprogramm enthalten. Ein weiterer Themenschwerpunkt ist der Skilanglauf. Unter anderem gibt es Tipps, wie es auf den schmalen Langlaufskiern sicher bergab geht.
Als pdf-Download gibt es das Jahresprogramm hier…

„Ski-Klub-Jahresprogramm 2017/2018 erschienen“ weiterlesen

Snowkids üben im Sauerland

20170212-postwiese01Das Motto für die Ski- und Snowboardfahrer am vergangenen Wochenende lautete:“Üben mit den Snowkids“. Doch auch die Betreuung unserer erwachsenen Teilnehmer sollte nicht zu kurz kommen. Drei Übungsleiter und weitere Vereinsmitglieder – besonderen Dank an Manni und Jana für Eure Unterstützung – betreuten die Mitgereisten und verschafften Ihnen so einen gelungen Einstieg in die Welt des Skifahrens oder festigten das in der Skihalle Gelernte. „Snowkids üben im Sauerland“ weiterlesen

Wintersportvergnügen im Sonnenschein

20170212-westfeld04Die Postwiese in Neuastenberg und das Skilanglaufzentrum Westfeld waren die Ziele unserer dritten Sauerland-Fahrt in diesem Winter. Auch wenn die wärmeren Temperaturen in der vergangenen Woche dem natürlich vom Himmel gefallenen Schnee etwas zugesetzt hatten, fanden die insgesamt 45 Teilnehmer – Alpinskifahrer, Snowboarder und Langläufer ebenso wie Winterwanderer und Rodler – gute Bedingungen vor. Dazu gab es Sonnenschein! „Wintersportvergnügen im Sonnenschein“ weiterlesen

Mit dem Skibus zur Postwiese (12.02.2017)

Update 10.02.2017: Langläufer aufgepasst: Aktuell tendieren wir sehr stark zu Westfeld. Abhängig von den Wetterverhältnissen kann das Ziel aber noch kurzfristig angepasst werden. Wir richten das Ziel nach den geöffneten Loipen aus.

Update 10.02.2017: Derzeit werden die Loipen rund um Winterberg gespurt. Ob wir die Langläufer an den Lenneplätze absetzen oder bspw. in Altastenberg, klären wir noch.


Der Ski-Klub bietet am Sonntag, den 12.2.2017, eine Tagesfahrt ins Sauerland an.

Motto
Dieses Mal möchten wir im Rahmen des Snow-Kids-Progamm Kindern die ersten Schritte im Schnee zeigen. „Skifahren lernen im Verein“ aber auch Erwachsene, Könner und Langläufer finden wieder sehr gute Bedingungen im Sauerland. Meldet Euch an und genießt einen aktiven Sonntag! „Mit dem Skibus zur Postwiese (12.02.2017)“ weiterlesen