Liftbetreiber bereiten sich auf Saisonstart vor

Mit einem Schwerlasthubschrauber wurden die Liftsstützen am Willinger Ritzhagen aufgestellt. Foto: Wintersport-Arena Sauerland
Mit einem Schwerlasthubschrauber wurden die Liftstützen am Willinger Ritzhagen aufgestellt. Foto: Wintersport-Arena Sauerland

Die Berg- und Talstationen stehen, die Masten auch, die Seile sind aufgezogen: Drei hochmoderne Sessellifte entstehen zurzeit in den Skigebieten der Wintersport-Arena Sauerland. Zudem neue Skihütten und Beschneiungsanlagen. Mit dem Investitionsvolumen von rund 15 Millionen Euro liegt die Wintersport-Arena abermals weit vorn in der Riege der deutschen Skigebiete. Die Anlagen sollen in wenigen Wochen an den Start gehen. „Liftbetreiber bereiten sich auf Saisonstart vor“ weiterlesen

„Nordic Sommer Guide“ präsentiert Strecken im Sauerland

Nordicsport-ArenaSonne, Sommer, See – diese Kombination ist unschlagbar. Doch es gibt auch Menschen, die nicht faul am Strand liegen, sondern lieber aktiv sein möchten. Auf den Bergen der Wintersport-Arena Sauerland weht im Sommer ein frischer Wind. Die schönsten Nordic-Walking-Touren durch die Vitalregion empfiehlt ein handlicher, kleiner Guide, der gerade druckfrisch erschienen ist. „„Nordic Sommer Guide“ präsentiert Strecken im Sauerland“ weiterlesen

Winterfreuden in Altastenberg

36 Ski-Klub-Mitglieder und Gäste, darunter mehrere Teilnehmer aus den Reihen des Kanu-Vereins Münster, machten sich am Samstagmorgen (16. Februar) mit einem komfortablen Reisebus auf den Weg ins Hochsauerland. Der Regen im Münsterland war schnell vergessen, als es Meter um Meter hinauf nach Altastenberg am Fuß des Kahlen Astens ging. Diesiges Wetter und leichter Schneefall erschwerten zwar zunächst die Sicht, doch im Laufe des Tages wurde es besser. Auf den Pisten und in den Loipen fanden die Schneefans gute Bedingungen vor. „Winterfreuden in Altastenberg“ weiterlesen

Ski-Klub Münster war im Sauerland

Am 19.01.2013 genossen 29 Ski- und Schneehungrige aus Münster und dem Münsterland einen schönen Wintertag in Willingen. Nachdem Busparkprobleme vom Busfahrer gelöst wurden, konnte der Schneespaß losgehen. Die Pisten für die alpinen Skifahrer waren erstklassisch.Trotz Andrang auf Pisten, Kassen und Liften kamen alle auf ihre Kosten. Einige Skianfänger kehrten mit ersten Erfolgserlebnissen zurück. „Ski-Klub Münster war im Sauerland“ weiterlesen

Jochen Behle will für Langlaufangebote des Sauerlands begeistern

Der nordische Skisport in der Wintersport-Arena Sauerland erlebt zurzeit einen rasanten Aufschwung. Ex-Nationaltrainer Jochen Behle freute sich bei der Mitgliederversammlung in Neuastenberg über den Qualitätssprung und will als Botschafter der Region mehr Menschen an den Langlaufsport heranbringen. „Jochen Behle will für Langlaufangebote des Sauerlands begeistern“ weiterlesen

1. Fahrt des Ski-Klub Münster ins Sauerland

19 Wintersportler fuhren am 09.01.2011 trotz des Mitte der Woche begonnen Tauwetters nach Willingen. Der anfängliche Schneeregen hörte kurz nach der Ankunft auf, und so konnte ein schöner Skitag auf den nicht überfüllten Pisten genossen werden. Auch die Skilangläufer kamen auf ihre Kosten. Sie wurden von einer dünnen Neuschneeauflage auf dem Altschnee überrascht.

Sauerland weiter tief verschneit

Von wegen Tauwetter! Das Hochsauerland präsentiert sich weiterhin winterlich und ist tief verschneit. 49 Wintersportler machten sich am Sonntag (7. Februar) mit dem Bus des Ski-Klubs auf den Weg nach Altastenberg. Alpinskifahrer und Snowboarder fanden gute Bedingungen auf den Pisten des Skikarussells vor. Die Langläufer mussten sich leider zunächst erst auf „Spurensuche“ begeben. Die Loipen waren teils wegen Schneebruch-Gefahr verständlicherweise gesperrt, teils entgegen der Ankündigungen im Schneebericht nicht gespurt worden. Am „Hohen Knochen“ wurden die Langläufer schließlich fündig und konnten in gut präparierten Loipenspuren endlich richtig loslegen. „Sauerland weiter tief verschneit“ weiterlesen